Beim Training pupsen? Nicht ungewöhnlich. Denn der Magen-Darm-Trakt pausiert vom aktiven Arbeiten – andererseits wird der Darm durch die Bewegung passiv massiert, sodass entstehende Gase besser abtransportiert werden. Zuverlässig verhindern, kann man Blähungen beim Sport zwar nicht – aber es gibt Tipps, um diese zumindest bestmöglich zu reduzieren.

zum Artikel